Anmeldung neuer Schülerinnen und Schüler
09. Januar 2021
Liebe Grundschülerinnen und Grundschüler, liebe Eltern, in diesem Schuljahr ist vieles anders. Wegen der Corona-Pandemie können wir uns leider vor der Anmeldung für die 5. Klasse nicht persönlich treffen. Damit Ihr uns und die Schule dennoch kennenlernen könnt, haben wir hier einige Informationen für Euch und Eure Eltern bereitgestellt. Fangt doch einfach mal mit dem neuen Schulfilm links an!

09. Januar 2021
Auch dieses Mal gab es in der Turnhalle etwas zu sehen, aber die Sportlehrerinnen Frau Dötsch und Frau Schmidt-Engels konnten natürlich nur mit der Kamera ihres Ipads die tollen Waveboards und die gern genutzte Kletterwand zeigen. Auch die Tabletklasse und das Schwerpunktschulkonzept wurden online präsentiert. Viele Eltern nahmen dieses Angebot wahr und loggten sich am 09.01.2021 um 10.00 Uhr oder 11.30 Uhr in das gut funktionierende Videosystem des rheinland-pfälzischen Bildungsservers...

Kostenlose Schulbuchausleihe
08. Januar 2021
Familien mit geringem Einkommen bekommen die Schulbücher für ihre Kinder kostenlos zur Verfügung gestellt (Lernmittelfreiheit). Dir Kreisverwaltung informiert hier über dieses Angebot. Bitte stellen Sie rechtzeitig einen Antrag, um die Bücher für Ihr zu bekommen. Der Antrag kann hier online gestellt werden.

08. Januar 2021
Während der Corona-Pandemie war Sportunterricht nur eingeschränkt möglich und anfangs waren auch alle Sporthallen geschlossen. Die Anne-Frank-Realschule plus nutzte diese Zeit um am Laufabzeichenwettbewerb des Leichtathletikverbands Rheinland teilzunehmen. So wurde auf den TrimmPfad und im Stadion immer wieder trainiert und schließlich legten 319 Schüler und 5 Lehrer Laufabzeichen ab. Dazu mussten die Schüler und Lehrer eine Zeit von 15, 30 oder 60 Minuten ohne Pause laufen. „Wir sind...

18. Dezember 2020
Dieses Jahr ist alles anders. Wegen Corona können viele schöne Veranstaltungen leider nicht stattfinden. Auch das bevorstehende Weihnachtsfest kann nicht so gefeiert werden, wie es sonst üblich ist. Da viele ältere Menschen in Alten- und Seniorenheimen dieses Jahr coronabedingt nicht mit ihren Liebsten feiern können, haben sich die Schülerinnen und Schüler der Sozial-AG etwas einfallen lassen. Sie haben für Bewohner des Alten- und Pflegeheims in Montabaur und des Seniorenzentrums St....

10. Dezember 2020
„Nichts fördert die Kreativität und die Fantasie von Jugendlichen und Erwachsenen so sehr wie das Lesen. Durch das Lesen von Büchern tauchen wir hinein in fremde Welten und können jeden Tag neue Abenteuer erleben.“ Mit diesen Worten begrüßte die Deutschlehrerin Diana Albert am Montag, den 07. Dezember 2020 die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des diesjährigen Schulentscheids des Vorlesewettbewerbs. Nachdem bereits in den Wochen zuvor innerhalb des Deutschunterrichts um den Klassensieg...

08. Dezember 2020
„Geben ist seliger als Nehmen“ ist eine zum Teil abgedroschene Redewendung zu Weihnachten. Doch Schülerinnen und Schüler der Klasse 9a haben dieses Motto mit Leben und Liebe gefüllt. Matilda Hoffmann, Giada Conte, Raquel Trindade, Christian Hommrich, Julian Döpfer, David Geshev und Miká Schmidt haben Weihnachtspäckchen für Kinder in Kinderheimen und aus sozial schwachen Familien in der Ukraine und Moldawien gepackt. Diese Aktion ist von den Kolpingfamilien Hachenburg und Marienstatt...

05. Dezember 2020
Am Mittwoch, 2. Dezember haben die Schüler*innen der Klasse 8b zusammen mit ihrem Klassenlehrer Herr Noll den Krippenweg am Biebrichsbach erwandert. Vom Mons-Tabor-Bad folgten wir dann dem Krippenweg am Biebrichsbach. Am ganzen Bach entlang konnten viele kleinere Krippen bewundert werden. Durch den Wald ging es dann zunächst nach Horressen zur Ortskrippe mit lebensgroßen Figuren und dann wieder zurück über die Wiesen zum Mons-Tabor-Bad. Auch hier waren immer wieder Krippen zu bestaunen....

01. Dezember 2020
Richtige HIN-GUCKER sind die diesjährigen Adventsfenster unserer Schule! Gestaltet wurden sie, wie jedes Jahr, von den Schülerinnen und Schülern unterschiedlicher Klassenstufen. Neben dem geschmückten Christbaum im Foyer verbreiten sie in unserer gerade unruhigen Zeit etwas Adventsstimmung und Vorfreude auf Weihnachten. Es lohnt sich auch für Eltern und Geschwister, mal auf den großen Schulhof zu gehen und einen Blick nach oben an die Fensterfront zu werfen. Jedes der Adventsfenster hat...

01. Dezember 2020
Dass sich die Lektüre klassischer Literatur und die digitale Bildung gut miteinander vereinen lassen, zeigte die Tabletklasse 8a im Deutschunterricht von Herrn Albert. Nachdem sich die Schülerinnen und Schüler mit der bekannten Novelle „Kleider machen Leute“ von Gottfried Keller aus dem Jahre 1874 auseinandergesetzt hatten, ging es anschließend darum, die Handlung in kurzen Stop-Motion-Filmen nachzustellen. Zwei der Ergebnisse sehen Sie hier.

Mehr anzeigen