23. März 2020
Die Sozial-AG der Anne-Frank-Realschule plus hat 900,-€ an ELIMU E.V. gespendet. Diese Summe ist durch den Verkauf von selbst hergestellten Weihnachtsartikeln auf „Weihnachtstreffs“ in und um Montabaur zusammen gekommen. ELIMU E.V. ist ein Verein, der sich zum Ziel gemacht hat, Kindern und Jugendlichen in Ostafrika (Tansania, Kenia) einen Zugang zu Bildung ermöglichen.

18. März 2020
Markus Hofmann, der uns vor etwa einem Jahr mit seinen Gedächtnis- und Lerntechniken in der Aula begeistert hat, bietet für die Zeit der Schulschließung täglich ein kostenloses Webinar (Seminar im Internet) an. Er lädt alle unsere Schüler, Eltern und Lehrer ein, jeden Tag um 11 Uhr für eine Schulstunde lang (45 Minuten) mit ihm die persönlichen Gedächtnisleistungen zu verbessern. Außerdem verrät er viele spannende Lerntipps und -tricks. Anmelden kannst Du Dich auf dieser...

18. März 2020
Die Sportler von ALBA BERLIN sorgen dafür, dass auch der Sportunterricht in Zeiten der Schulschließung nicht zu kurz kommt. Sie erstellen täglich Sportstunden zum Mitmachen und veröffentlichen sie auf Youtube. Ab nächsten Montag sind auch Einheiten für weiterführende Schulen dabei. Schaltet ein und macht mit – das hält fit! Hier der Link zum Youtubekanal: ALBAS TÄGLICHE SPORTSTUNDE

13. März 2020
Liebe Eltern, zusätzlich zu den beiden in den letzten Tagen verteilten Elternbriefen (Elternbrief 1, Elternbrief 2) gibt es von der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung folgende Informationen zum Corona-Virus: Hinweise zum Coronavirus Hygienetipps Aktuelle Informationen finden Sie auf der Internetseite der Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion https://add.rlp.de/de/themen/schule/corona/

13. März 2020
Um Ansteckungen mit dem Corona-Virus zu vermeiden, fällt die Veranstaltung leider aus.

07. März 2020
Schülerteams der Anne-Frank-Realschule erreichten einen 1. und einen 5. Platz beim Planspiel Börse. Im Rahmen des WuV-Unterrichts nahmen auch in diesem Jahr wieder die Schülerinnen und Schüler der 10. Klassen am Planspiel Börse der Sparkassen, dem größtem Börsenspiel Europas, teil. Dabei galt es, in Teams das fiktive Startkapital von 50.000 € möglichst gewinnbringend anzulegen. Fjolla Gjinovci und Leyla Närrin aus der Klasse 10a erreichten als Team „CAPITAL“ mit einem...

10. Februar 2020
Auch in diesem Jahr fand unsere traditionelle Karnevalsdisco statt. Zahlreiche Schüler und Lehrer feierten ausgelassen in der Turnhalle unserer Schule. Musikalisch wurden sie dabei von unserer Schülerband und DJ Tommy (alias Thomas Heinrich) unterstützt. Den Höhepunkt der Veranstaltung bildete der Einmarsch der Schloss-Garde Mons Tabor. Die Kinderprinzessin Lina Marie I. hielt eine Lobrede auf unsere Schule, die sie im Sommer als Schülerin besuchen wird. Ihr zur Seite standen das...

09. Februar 2020
Am 07.02.2020 brachten Schüler/innen der Kassen 7a, 8a und 8b mit ihren Kunstlehrerinnen Maria Bohnet und Marlies Große-Heilmann ihre erstellten Kunstwerke zum Thema „Westerwald - meine Heimat“ zur Buchhandlung Erlesenes. Nach der freundlichen Begrüßung durch Anja Müller, Inhaberin der Buchhandlung, durften die Schüler/innen ihre Arbeiten im Schaufenster und im Geschäft dekorativ plazieren. Zusätzlich prämierte Frau Müller fünf Schülerwerke. Die jungen Künstler erhielten...

01. Februar 2020
Die Anmeldung neuer Schülerinnen und Schüler für das Schuljahr 2020/2021 ist nach Ausgabe der Grundschul-Halbjahreszeugnisse bei uns möglich am Samstag, 1. Februar 2020 | 9 bis 12 Uhr und ab 3. Februar 2020 montags bis freitags | 8 bis 14 Uhr oder nach Vereinbarung (bitte anrufen: 02602 99934-0). Bitte bringen Sie das Halbjahreszeugnis sowie die Empfehlung der Grundschule, eine Geburtsurkunde und ein Passbild mit. Anmeldeformulare können Sie hier herunterladen. Gedruckte Exemplare bekommen...

31. Januar 2020
Wie klingt die meist gespielte Sinfonie? Was gibt es beim leisesten Musikstück der Welt zu hören? Wer verdient mit seiner Musik das meiste Geld? In welcher Zeit kann man das schnellste Stück aller Zeiten spielen? Antworten auf all diese musikalischen Weltrekorde gaben Niko Maler und Joel Cantori den Schülerinnen und Schülern der Bläserklasse 5b und 6b. Und das taten die Profimusiker der Rheinischen Philharmonie Koblenz mit ihren Instrumenten – einem Cello und einem Fagott. Zu Beginn...

Mehr anzeigen