30. September 2022
Für unsere Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 6 stand am 27. und 30.09.2022 ein Verkehrssicherheitstraining auf dem Stundenplan. In zwei Unterrichtsstunden hatten die einzelnen Klassen die Möglichkeit, reale Verkehrssituationen handlungsorientiert zu erleben. Dabei haben sie herausgefunden, dass der Mensch einen "Anhalteweg" zum Stehenbleiben braucht und auch Fahrzeuge nicht sofort stehenbleiben können, sondern einen "Anhalteweg" haben, der in erster Linie von der Geschwindigkeit...

23. September 2022
Nachdem wir bereits Montagmittag mit dem ICE-Sprinter in Berlin ankamen, konnten wir schnell die Zimmer in unserem Hotel in der Nähe des Alexanderplatzes beziehen. Am Nachmittag ging es zu Fuß vom Alexanderplatz über "Unter den Linden" bis zum Brandenburger Tor und dem Reichstag, wo wir uns die Film- und Lichtprojektionen im Parlamentsviertel ansahen. In den folgenden Tagen stand noch der Besuch des Bundesrates, der Gedenkstätte Berliner Mauer in der Bernauer Straße und des Bundestages an....

23. September 2022
Auf geht's! Vom 12.09. bis zum 16.09.22 verbrachte die Klasse 9d mit ihrer Klassenlehrerin Frau Zimmermann und Frau Moeller wunderschöne Tage in Winterberg. Auf dieser Klassenfahrt war Bewegung angesagt: Bei einer pädagogischen Waldführung, im Kletterwald, beim Bogenschießen, auf einer rasanten Fahrt mit der Rodelbahn oder hoch hinaus bei einer Fahrt mit der Fly-Line hatten alle Beteiligten viel Spaß. Auch ein Grillabend mit anschließendem Lagerfeuer und Marshmallows durfte natürlich...

21. September 2022
Heute besuchten Kollegen der AFRS plus den Betrieb HUF HAUS in Hartenfels. Während einer eindrucksvollen Betriebsbesichtigung verfolgten wir den Weg von Planung eines Hauses über die Produktion bis hin zur Auslieferung und erhielten einen Einblick in die Ausbildungsbreiche dieses Unternehmens. Auf diese Weise bleiben wir immer auf dem aktuellen Stand und können unsere Schüler über die lokalen Ausbildungsbetriebe informieren. Ein herzliches Dankeschön an das Bauunternehmen, vor allem an...

09. September 2022
Wir sind ein Team! Am Freitag, den 9.09.22 feierten die neuen 5. Klassen gemeinsam eine interreligiöse Andacht in der Aula der AFRS plus. Unter dem Motto "Puzzle" setzten sich die Schülerinnen und Schüler mit der Einzigartigkeit eines jeden Menschen auseinander. Verglichen mit einem Puzzleteil sind auch wir alle unterschiedlich und doch ergeben wir zusammen ein wunderbares Ganzes. Auch die Verschiedenheit unserer Religionen fand in der Andacht Berücksichtigung und die Kinder konnten sich...

06. September 2022
Mit großen Erwartungen und auch ein wenig aufgeregt kamen unsere neuen Schülerinnen und Schüler in Begleitung ihrer Eltern am Dienstag auf den Schulhof der Anne-Frank-Realschule. Herzlich empfangen wurden die neuen Fünftklässler dort zunächst von ihren Paten aus den 10. Klassen und erhielten einen Namensbutton und einen Willkommensgruß überreicht. Noch ein Foto am mit Luftballons geschmückten Eingangsbogen und schon konnten sie mit ihren Eltern in der Aula Platz nehmen. Dort wurden sie...

05. August 2022
Was macht eigentlich ein Verfahrensmechaniker, wie sieht der Alltag einer Industriekauffrau aus und was hat Kunststoff mit Nachhaltigkeit zu tun? Beim Kunststoffverarbeiter LKH konnten Schüler der Anne-Frank-Realschule Montabaur während der Werkshallenbesichtigung den LKH Nachwuchskräften erst Löcher in den Bauch fragen und später mit ihnen Brezeln essen. Was sie später einmal machen wollen, das wissen die meisten Schüler aus der 8c und der 8d noch gar so nicht genau. Dafür aber,...

22. Juli 2022
Am letzten Schultag versammelte sich die Schulgemeinschaft der Anne-Frank-Realschule noch einmal auf dem Schulhof, um das Schuljahresende zu feiern und die Schülerinnen und Schüler zu ehren, die in diesem Schuljahr besonders erfolgreich waren.

21. Juli 2022
"Gibt es heute wieder jüdisches Leben in unserer Region und falls ja, wie sieht es aus?“, diese Fragen stellten sich einige Schüler aus den 10. Klassen unserer Schule. Zusammen mit zwei Lehrern gingen sie dem nach und besuchten dazu die Koblenzer Jüdische Kultusgemeinde. In der Synagoge freundlich empfangen, gaben kurze Vorträge von Vertretern der Gemeinde lebensnahe Einblicke in die jüdische Religion. Besonders beeindruckend war es, eine gerade erst kürzlich geweihte Thorarolle aus...

20. Juli 2022
Am letzten Mittwoch vor den großen Ferien besuchten Schülerinnen und Schüler der Klasse 8b zusammen mit ihrer Kunstlehrerin Frau Bohnet sowie Frau Müller und Herr Eberth von der Schulleitung die Schülerkunstausstellung im zweiten Stock des historischen Rathauses. Dort wurden sie freundlich von Frau Decker und dem Ersten Beigeordneten der Stadt Montabaur, Herrn Frink, begrüßt In den letzten Wochen des Schuljahres 2021 / 2022 hatten sich die Schülerinnen und Schüler der Klassen 7a, 7c...

Mehr anzeigen