Unterricht

Der gesamte Pflichtunterricht findet am Vormittag statt - auch in den Profilklassen.
Neben den klassischen Schulfächern bieten wir als Realschule plus zusätzlich interessante Wahlpflichtfächer an.

Pädagogische Grundsätze

 

Ganz im Geist der Namensgeberin Anne Frank ist unser Miteinander geprägt von Respekt und Toleranz, Offenheit und Vertrauen, Hilfsbereitschaft und Rücksichtnahme sowie einer Erziehung zu Frieden und Solidaritat.

Unser Ziel ist es, alle Schülerinnen und Schüler zu selbstbewussten, selbstständigen Menschen wachsen zu lassen und sie so stark fürs Leben zu machen.

Classroom Management

 

Um eine für alle angenehme und lernförderliche Atmosphäre zu schaffen, halten wir uns an die Regeln des Classroom Management. Dies ist eine weltweit erfolgreiche Methode, die einen wertschätzenden und konsequenten Umgang mit Schülern als Basis hat.

Dabei werden wir durch einen externen Trainer unterstützt und regelmäßig geschult.

 

Medienerziehung

 

Wann immer es sinnvoll und zielführend ist, binden wir digitale Medien in den Unterricht ein. Alle Klassenräume verfügen über WLAN und Internetzugang, Beamer, Computer und interaktiven Großbild-Monitor.

Außerdem stehen mehrere iPad-Koffer bereit, die es ermöglichen, dass Schülerinnen und Schüler zeitgemäß und ihren Alltagserfahrungen gemäß lernen.


Unterrichtszeiten

 

Unser Pflicht-Unterricht beginnt um 7:55 Uhr und endet um 13:05 Uhr.
Ab 13:15 Uhr werden freiwillige Arbeitsgemeinschaften (AG) angeboten. Von 14:00 Uhr bis 15:30 Uhr findet die freiwillige Nachmittagsbetreuung statt.

 

Fächer

 

  • Deutsch
  • Englisch
  • Mathematik
  • Naturwissenschaften
  • Biologie
  • Chemie
  • Physik
  • Erdkunde
  • Geschichte
  • Sozialkunde
  • Religion
  • Bildende Kunst
  • Musik
  • Sport

Dazu kommen noch unsere Wahlpflichtfächer.